Wichtige Information für Verkehrsteilnehmer Neugestaltung „Alte Ortsmitte“ in Essingen

Aufgrund der umfangreichen Arbeiten im Bereich der Schulstraße und damit hohem Verkehrsaufkommen durch Handwerker, Anlieferverkehr und Busverkehr wurde für eine sichere Verkehrsführung folgende Anordnung der Straßenverkehrsbehörde erlassen.

Ab Einmündung Seltenbachstraße / Theußenbergweg wird der Verkehr in eine Richtung über die Schulstraße bis zur Kirchgasse geleitet (Richtungsverkehr). Ein Halteverbot erfolgt ab Einmündung Seltenbachstraße / Schulstraße bis zum Eingang Seniorenzentrum und auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Der Bus und Anlieferverkehr muss hier ungehindert in die Schulstraße einfahren können. Die Schulstraße ist Hauptverkehrsachse im Buslinienverkehr. Die Gemeinde Essingen möchte alle Verkehrsteilnehme bitten, in der Schulstraße ordnungsgemäß zu parken und eine Fahrgasse für den Bus und den Anlieferverkehr freizuhalten.
Die Gemeinde Essingen sowie sämtliche Baubeteiligte bitten um Beachtung, gegenseitige Rücksichtnahme und Ihr Verständnis.