Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Symbolbild COVID-19
Quelle: Pixabay

Aufgrund der dynamischen Entwicklung des Coronavirus sind wir in der aktuellen Phase alle dazu aufgerufen besondere Maßnahmen zu ergreifen. Die weitere Ausbreitung des Corona-Virus wird Experten zufolge nicht zu verhindern sein. Es ist jedoch unbedingt erforderlich, die Ausbreitung bestmöglich zu verlangsamen und einzudämmen, um insbesondere unser Gesundheitssystem nicht zu überfordern.

Infos für Gewerbetreibende

Die Corona-Pandemie hat nicht nur Auswirkungen auf die Gesundheit, sondern auch auf die wirtschaftliche Existenz viele Gewerbetreibender und Unternehmen. Die Landeregierung kündigte daher helfende Maßnahmen für Unternehmen an. Unter anderem sollen steuerliche Erleichterungen gewährleistet werden.
Bei Einkommenssteuer, Körperschaftssteuer und Umsatzsteuer können Sie bei den Finanzämtern um Stundung bitten.
 
Bei Stundungen der Gewerbesteuer ist die Gemeinde zuständig. Wir bitten Sie jedoch sich mit dem Finanzamt in Verbindung zu setzen, wenn die Gewerbesteuer-Messbeträge für die Jahre 2020 und deren Vorauszahlung herabgesenkt werden sollen. Hierzu kann beim Finanzamt ebenfalls ein einfacher Antrag abgegeben werden.

Auch die Industrie- und Handelskammer (IHK Ostwürttemberg) hält auf ihrer Infoseite zu COVID-19 wichtige Informationen für Unternehmen bereit.

Information von Bürgermeister Hofer an die Bürgerinnen und Bürger (14.03.2020)

Weitere Informationen findet Sie auch auf der Homepage des Ostalbkreises, des Robert-Koch-Instituts, des Sozialministeriums Baden-Württemberg und der Landesregierung Baden-Württemberg.

Wichtige Maßnahmen unter anderem zur Einstellung des Betriebs an Schulen, Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen, zum Verbot von Versammlungen und sonstigen Veranstaltungen, zum Betrieb von Gaststätten und zum Schutz besonders gefährdeter Personen können Sie in der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung -CoronaVO) vom 17.03.2020 (45,2 KB) nachlesen.

Update vom 28.03.2020: Dritte Verordnung zur Änderung der Corona-Verordnung (98 KB)

Update vom 22.03.2020: Zweite Verordnung zur Änderung der Corona-Verordnung (80,4 KB)

Update vom 20.03.2020: Verordnung zur Änderung der Corona-Verordnung (33,4 KB) 

Eine Übersicht, welche Geschäfte, Betriebe etc. geöffnet bleiben dürfen bzw. geschlossen werden müssen, können Sie den Auslegungshinweisen zur Corons-Verordnung vom 24.03.2020 (57,4 KB) entnehmen.

Pressemitteilungen vom Landratsamt Ostalbkreis PM120_2020 Erster Coronafall im Ostalbkreis bestätigt (95 KB) (04.03.2020)
PM_Amtsblatt Corona-Virus LRA Ostalbkreis aktualisiert Empfehlungen für Rückkehrer aus Südtirol (102,2 KB) (02.03.2020)
PM110_2020 Empfehlungen für Rückkehrer aus dem Italienurlaub (67,3 KB) (01.03.2020)
PM109_2020 Coronavirus Aktuelles aus dem Ostalbkreis (114,7 KB) (28.02.2020)
PM_Amtsblatt Coronavirus Der Ostalbkreis ist vorbereitet (66,4 KB) (26.02.2020)