Spionkarte der Stadt Aalen

Seit 1996 beteiligt sich die Gemeinde Essingen am vormals „Familien- und Sozialpass“ - jetzt „Spionkarte“ - der Stadt Aalen. Die Spionkarte ermöglicht es Familien und Personen mit geringem Einkommen, die ihren Hauptwohnsitz in Essingen haben, vergünstigt an Veranstaltungen, Kursen und Freizeitaktivitäten teilzunehmen. Er gilt auch für Veranstaltungen der Ev. Erwachsenenbildung.
Die jeweiligen Einkommensgrenzen sind abhängig von der Zahl der Haushaltsmitglieder. Für den Nachweis des Einkommens genügt eine „Selbstauskunft“; jedoch muss sich die Gemeinde Essingen stichprobenartige Nachprüfung vorbehalten

 
Auch in Schul- und Berufsausbildung bzw. im Studium befindliche junge Leute bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres können sich jetzt über günstigere Aktivitäten freuen. 
Für weitere Informationen steht das Einwohnermeldeamt unter der Rufnummer 83-25 Frau Heinzmann, gerne zur Verfügung.
Im Internet sind unter www.aalen.de/spionkarte und www.essingen.de weitere Informationen eingestellt. 
 
 
 
Vergünstigungen der Spionkarte
Nur für Bildungsangebote, Veranstaltungen usw. innerhalb des Stadtgebietes und des Gemeindegebietes von EssingenKeine Ermäßigung auf Verpflegungs- und Materialkosten 
 
35 % Ermäßigung auf das ursprüngliche Entgelt 
Hallenbad mit Fitnessraum, Freibäder, Lehrschwimmbecken Ebnat
Alle Eintrittskarten
 
Schwimmkurse:
Stadtwerke Aalen, Aalener Sportallianz, SC Delphin Aalen
 
Aalen Sportiv:
Alle Kursangebote der Aalener Sportvereine
 Theaterring Aalen und Kleinkunst-Treff AalenAbo- und Einzelkarten
 
Kulturelle Veranstaltungen der Stadt Aalen, Theater der Stadt Aalen, Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen
 
Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ Wasseralfingen (nicht Asthmatherapieraum)Alle regulären Einzeleintrittskarten
 
Explorhino Schülerlabor und Science Center
Alle Eintrittsentgelte, sämtliche Kursangebote inkl. Ferienangebote für Kinder
 
Mobile Eisbahn im Greut der Interevent GmbH
Einzelkarten für Kinder und Erwachsene
 
Volkshochschule Aalen, Familien-Bildungsstätte Aalen, Evang. Erwachsenenbildung im Ostalbkreis, Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V 
Kostenlos
 Stadtbibliothek Aalen mit Stadtteilbüchereien Fachsenfeld, Unterkochen und Wasseralfingen
Ausleihgebühren
 
Städtische Museen
Alle Eintrittskarten
 
Kultur
Stadtführungen und Nachtwächterführungen
 
Bezuschussung
 Schullandheimaufenthalt
7 € pro Übernachtung für max. 4 Übernachtungen