Einrichtungen

Die Gemeinde Essingen verfügt über eine sehr gute und modern ausgestattete Infrastruktur im Bereich der öffentlichen Einrichtungen.

Zu erwähnen ist die zentral gelegene Parkschule. Sie ist eine von ca. 40 Starterschulen und ab dem Schuljahr 2012/2013 Gemeinschaftsschule: Aufbauend ab Klassenstufe 5 wird in allen Niveaustufen der weiterführenden Schularten unterrichtet. An der Parkschule Essingen können dann Realschulabschluss, Werkrealschulabschluss und Hauptschulabschluss gemacht oder nach Klasse 10 auf ein allgemeinbildendes oder berufliches Gymnasium gewechselt werden. Die Parkschule Essingen überzeugt durch ihr über Jahre entwickeltes Schulkonzept "Lerngemeinschaft Parkschule".

Darüber hinaus wird im Rahmen der "Verlässlichen Grundschule" eine Betreuung vor und nach dem Unterricht angeboten. Hierdurch wird gewährleistet, dass die Grundschüler zwischen 07:00 Uhr und 13:30 Uhr durchgehend betreut werden können. Die Parkschule Essingen wird als Ganztagsschule in offener Form geführt. Die Teilnahme am Ganztagsangebot ist freiwillig.

Die kommunale Musikschule leistet mit ihrem breitgefächerten Angebot einen großen Beitrag zur musikalischen Erziehung von Jung und Alt. Weitergehende Bildungsmöglichkeiten bestehen durch die umfangreichen Angebote der Volkshochschule Ostalb e. V. Sprachen, Politik, Gesellschaft, Umwelt, Kultur, und Gesundheit sind nur einige Bereiche, zu denen die Volkshochschule Kurse und Veranstaltungen anbietet.

Die insgesamt 6 Kindertageseinrichtungen unter kommunaler und kirchlicher Trägerschaft stellen die Versorgung mit
Kindergartenplätzen sicher.

Seit Herbst 2010 gibt es darüber hinaus eine Kinderkrippe für Kinder von 1 bis 3 Jahren. Die Gemeinde Essingen legt ein besonderes Augenmerk auf die bedarfsgerechte Angebotsgestaltung.

Das im Sommer 2004 eröffnete moderne Seniorenzentrum schafft für ältere Mitmenschen die Möglichkeit, zentrumsnah zu wohnen.

Eine Bürgerbibliothek, die Turn- und Sportstätten sowie eine gut ausgestattete Feuerwehr runden das Angebot der öffentlichen Einrichtungen ab.

Insgesamt 4 Kirchengemeinden sorgen sich um das christliche Miteinander in der Gemeinde.