Remsursprung












Im engen, ja fast schlauchartigen und im Hintergrund von den mächtigen Lauterburger Höhen begrenzten Tal, zwischen Essingen und Lauterburg, entspringt die Rems. Das anfangs noch kleine Flüsschen wächst auf seiner fast 80 km langen Reise zu einem stattlichen Fluss heran, wo er schließlich bei Neckarrems in den Neckar mündet.

Daten und Zahlen
Höhe der Quelle:
551 m ü. NN
Höhe der Mündung:
203 m ü. NN
Gesamtgefälle:
348 m
Durchschnittsgefälle:
4,35 m/km
Gesamtlänge:
80 km
Mündungsfluss:
Neckar
Mündung:
Neckarrems