Interkommunales Gewerbegebiet Dauerwang

Im Jahr 1988 haben die Große Kreisstadt Aalen und die Gemeinde Essingen mit dem Zweckverband "Gewerbegebiet Dauerwang" ein gemeinsames interkommunales Gewerbegebiet gegründet.

Lage

Das Gebiet liegt an der B 29 von Stuttgart her kommend, zwischen der Gemeinde Essingen und der Stadt Aalen im Zentrum der Region Ostwürttemberg.

Fläche

Die Gesamtfläche beträgt ca. 41,6 ha.

Grundstücke

Die Grundstücke sind sofort bebaubar.

Infrastruktur

Hervorragende Erschließung durch Anbindung an die B 29 als Achse zwischen Stuttgart und der Autobahn A 7. Die innere Erschließung ist vollständig hergestellt.

Kontakt/Auskünfte

Geschäftsstelle des Zweckverbands Dauerwang,
Verbandsgeschäftsführer Wolfgang Weiß
Marktplatz 30
73430 Aalen
Telefon (0 73 61) 52-11 29
Fax (0 73 61) 52-22 80