Symbolbild COVID-19
Information zur Aktion "Essingen hilft"
Infoseite zum Thema "Coronavirus".

Aktuelle Informationen und Verordnungen zur Corona-Pandemie finden Sie auch auf der Homepage des Landes Baden-Württemberg.

Bund und Land haben weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie vereinbart, die seit 1. Dezember gelten

Die bereits im November geltenden Beschränkungen zur Eindämmung der Pandemie gelten weiter und sie wurden an verschiedenen Stellen verschärft. Auf der Übersicht des Landes sind in einer PDF-Datei die zusätzlich ab 1. Dezember geltenden Maßnahmen dargestellt.

An den Weihnachtstagen (23. bis 27. Dezember 2020) dürfen maximal zehn Personen zusammenkommen. Kinder bis einschließlich 14 Jahren (also bis zu ihrem 15. Geburtstag) zählen bei der Berechnung der Personenzahl nicht mit. Ansonsten gilt die obere Begrenzung auf zehn Personen unabhängig von Verwandtheitsgrad der Personen.
Für Weihnachten ist die Beschränkung auf zwei Haushalte aufgehoben. Mit dieser Regelung soll Weihnachten auch in diesem besonderen Jahr als Fest im Kreise von Familie und Freunden, wenn auch im kleineren Rahmen, möglich sein. Denn diese Tage sind für den familiären und gesellschaftlichen Zusammenhalt besonders wichtig. Ob eine solche Lockerung realisiert werden kann, hängt entscheidend von der weiteren Entwicklung des pandemischen Geschehens ab und wird Mitte Dezember 2020 geprüft und entschieden.
In Baden-Württemberg wird es für Silvester keine Ausnahmen von den Kontaktbeschränkungen geben.

Die Schulen und die Kindergärten bleiben geöffnet. Der Beginn der Schulferien wird NICHT auf 19. Dezember 2020 vorgezogen: für 21. und 22. Dezember 2020 wird es in Baden-Württemberg keine pauschale Verlängerung der Weihnachtsferien geben.
Für die Klassen 1 bis 7 ist regulärer Präsenzunterricht an den Schulen vor Ort vorgesehen. Die Präsenzpflicht ist an diesen beiden Tagen jedoch ausgesetzt, sodass Eltern ihre Kinder zuhause lassen können, wenn sie die Tage vor Weihnachten für die Minimierung der Kontakte nutzen wollen.
Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 erhalten an diesen beiden Tagen Fernunterricht. Ab dem 23. Dezember beginnen dann wie ursprünglich vorgesehen regulär für alle die Weihnachtsferien.

Sie finden alle Informationen auch in der PDF-Datei der CoronaVerordnung vom 30.11.2020 (248,8 KB).

Gemeindeverwaltung geöffnet – um Terminvereinbarung wird gebeten und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung/Alltagsmaske ist Pflicht – Die Gemeindeverwaltung ist weiter geöffnet. Es wird jedoch um vorherige telefonische Terminvereinbarung (gerne auch per E-Mail) mit dem zuständigen Sachbearbeiter gebeten. Die Terminvereinbarung soll dazu dienen, dass sich keine Warteschlangen/Personenansammlungen bilden und so einen Beitrag zur Verringerung des Ansteckungsrisikos leisten. Die Kontaktdaten der Gemeindeverwaltung finden Sie auf der Unterseite "Mitarbeiter der Gemeinde Essingen" und "Was erledige ich wo". Gerne hilft Ihnen auch unsere Telefonzentrale unter 07365/83-0 weiter.

Bitte besuchen Sie das Rathaus nicht persönlich, wenn Sie Symptome eines Atemweginfekts oder Fieber haben oder in Kontakt zu einer infizierten Person stehen/standen und noch keine 14 Tage seither vergangen sind.

Beim Betreten des Rathauses wird um Beachtung der besonderen Zugangs-, Hygiene- und Schutzmaßnahmen gebeten, besonders auf die Einhaltung des vorgeschriebenen Abstands von mindestens 1,5 Metern wird hingewiesen. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung/Alltagsmaske ist Pflicht. Dies soll dem Schutz der Besucher und der Rathausmitarbeiter dienen. Nur so kann auch weiterhin die Funktion der Gemeindeverwaltung gewährleistet werden.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Freizeit-Tipp

Im Essinger Schlosspark, im Bereich der Remsterrassen und an weiteren Standorten lädt die Skulpturenschleife (2,849 MB) zu einem Spaziergang und zum Verweilen ein. 

Aktuelles aus der Gemeinde Essingen

Meldung vom 26.11.2020
Aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung ist das Einwohnermeldeamt am Dienstag, 8. Dezember 2020 geschlossen.   Um Beachtung und Kenntnisnahme wird gebeten.  
Meldung vom 03.12.2020
Bekanntmachung   Am Donnerstag, 10. Dezember 2020 , um 18:30 Uhr     findet in der Remshalle die nächste Sitzung des technischen Ausschusses statt.     Zur Sitzung lade ich freundlich ein.     gez. Wolfgang Hofer Bürgermeister... Weiterlesen...
Meldung vom 03.12.2020
Bekanntmachung   Am Mittwoch, 9. Dezember 2020 , um 18:30 Uhr     findet in der Remshalle die nächste Sitzung des Verwaltungsausschusses statt.     Zur Sitzung lade ich herzlich ein.   gez. Wolfgang Hofer Bürgermeister... Weiterlesen...
Meldung vom 03.12.2020
Anwesend: Bürgermeister Hofer und 16 bis 17 Gemeinderäte Beginn der öffentlichen Sitzung: 18:30 Uhr Ende der öffentlichen Sitzung: 20:22 Uhr Zuhörer: 9 - 11 Weiterlesen...
Meldung vom 03.12.2020
Aufgrund von § 45 b Abs. 4 Wassergesetz für Baden-Württ. (WG), §§ 4 und 11 Gemeindeordnung für Baden-Württ. (GemO) und § 2, 8 Abs. 2, 11, 13, 20 und 42 des Kommunalabgabengesetzes für Baden-Württ. (KAG) wird folgende Änderungssatzung über die öffentliche Abwasserbeseitigung (Abwassersatzung – AbwS) erlassen.... Weiterlesen...

Aktuelle Ausschreibungen

Momentan gibt es keine öffentlichen Ausschreibungen bei der Gemeinde Essingen.

Im Fokus

Remstal Gartenschau 2019

Essingen Die Remstal Gartenschau 2019 ist zwischenzeitlich bereits Geschichte. Aber wir hatten gemeinsam unzählig viele schöne Erlebnisse und Momente. Gerne nehmen wir Sie nochmals mit auf einen kleinen Rückblick auf 164 Tage Remstal Gartenschau in Essingen! Seit etlichen Monaten fliegen Stefan Burkhart und Moritz Keller mit ihrer Drohne und Kamera über und durch Essingen. Emotionen, Bewegungen und Naturschauspiele sind dabei ihre Ziele. In den zehn Kurzfilmen möchten die beiden Studenten ein facettenreiches und modernes Essingen aus verschiedensten Perspektiven darstellen. Die Themen Sport und Freizeit, Natur und Garten, Kultur und Veranstaltungen werden in den kleinen Imagefilmen im Fokus stehen. Durch ihre kreativen Ansätze und spielerischen Elemente bei der Bearbeitung der Filme wird die Gemeinde Essingen aus einer neuen Sicht wahrgenommen. Die Videos sind auch auf dem Facebookauftritt (www.facebook.com/Essingen.de) der Gemeinde Essingen zu finden sowie direkt auf Youtube (www.youtube.com - „Essingen in Motion“) und unter www.most-emotion.de. Neugierig? Dann schauen Sie doch einfach mal rein!

Bekanntmachung der Tierseuchenkasse (TSK) Baden-Württemberg

Kultur im Park - Kulturelle Veranstaltungen

Logo Kulturinitiative

Ein buntes und kulturelles Programm bietet die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen e.V. jährlich an. Klicken Sie hier für mehr Informationen und dem aktuellen Programm.

Tagesmütter/-väter gesucht

Logo PATE

Aufgrund der starken Nachfrage sucht der Verein P.A.T.E. e.V. in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Essingen Tagesmütter und -väter. Weitere Informationen (157,7 KB)