Plakat Aufruf Coronaimpfung

Online-Wahlscheinantrag zur Bundestagswahl am 26. September 2021

Symbol Wahl

Zur Bundestagswahl am 26. September 2021 können Wahlscheine schriftlich (auch durch sonstige dokumentierbare elektronische Übermittlung, wie beispielsweise online) oder mündlich beantragt werden. Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit zur elektronischen Beantragung eines Wahlscheins:
 
Link zur Wahlscheinbeantragung
 
Beim Aufruf des vorangehenden Links gelangen Sie zu einem Online-Formular, in welches Ihre Daten eingetragen werden müssen. Für die automatisierte Prüfung Ihrer Daten werden unter anderem die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer erforderlich. Diese können Sie Ihrer Wahlbenachrichtigung entnehmen. Die Wahlbenachrichtigung geht jedem Wahlberechtigten bis spätestens 5. September 2021 zu. Wenn Sie Ihre Wahlbezirks- und Wählernummer nicht angeben möchten oder Ihnen die Daten nicht vorliegen, nutzen Sie bitte die weiteren Möglichkeiten einer Wahlscheinbeantragung. Sollten Ihre Antragsdaten bei der Eingabe nicht mit dem dialogisierten Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis. Sie erhalten somit direkt bei der Beantragung bereits die Rückmeldung, ob Ihr Antrag korrekt entgegengenommen werden konnte. Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt an uns übertragen. Der Wahlschein wird Ihnen von uns anschließend übermittelt. Mit der Erteilung des Wahlscheines werden automatisch auch die Briefwahlunterlagen beigefügt. Es steht Ihnen im Rahmen der Beantragung offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift übermitteln zu lassen.
 
Diese Online-Wahlscheinbeantragung steht Ihnen bis Donnerstag, 23. September 2021, 12:00 Uhr, zur Verfügung. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Wahlscheine und die automatisch beigefügten Briefwahlunterlagen erst nach dem Vorliegen aller erforderlicher Unterlagen (insbesondere auch des amtlichen Stimmzettels) bei der Gemeinde an Sie erfolgen kann. 

Symbolbild COVID-19
Information zur Aktion "Essingen hilft"
Testmöglichkeiten in Essingen (Schnelltests).

Infoseite zum Thema "Coronavirus".

Aktuelle Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen und Verordnungen zur Corona-Pandemie finden Sie auch auf der Homepage des Landes Baden-Württemberg.

Gemeindeverwaltung geöffnet – um Terminvereinbarung wird gebeten und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht – Die Gemeindeverwaltung ist weiter geöffnet. Es wird jedoch um vorherige telefonische Terminvereinbarung (gerne auch per E-Mail) mit dem zuständigen Sachbearbeiter gebeten. Die Terminvereinbarung soll dazu dienen, dass sich keine Warteschlangen/Personenansammlungen bilden und so einen Beitrag zur Verringerung des Ansteckungsrisikos leisten. Die Kontaktdaten der Gemeindeverwaltung finden Sie auf der Unterseite "Mitarbeiter der Gemeinde Essingen" und "Was erledige ich wo". Gerne hilft Ihnen auch unsere Telefonzentrale unter 07365/83-0 weiter.

Besucher des Einwohnermeldeamtes / Bürgerbüros werden aufgrund des zeitweise starken Kundenverkehrs gebeten, vor dem Besuch telefonisch abzustimmen (Tel.: 07365/83-24 oder 07365/83-25), ob für das jeweilige Anliegen ein Termin erforderlich ist.

Bitte besuchen Sie das Rathaus nicht persönlich, wenn Sie Symptome eines Atemweginfekts oder Fieber haben oder in Kontakt zu einer infizierten Person stehen/standen und noch keine 14 Tage seither vergangen sind.

Beim Betreten des Rathauses wird um Beachtung der besonderen Zugangs-, Hygiene- und Schutzmaßnahmen gebeten, besonders auf die Einhaltung des vorgeschriebenen Abstands von mindestens 1,5 Metern wird hingewiesen. Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist Pflicht. Dies soll dem Schutz der Besucher und der Rathausmitarbeiter dienen. Nur so kann auch weiterhin die Funktion der Gemeindeverwaltung gewährleistet werden.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Freizeit-Tipp

Titelseite Flyer "Skulpturenschleife 2021"
Hinweisschild "Respect Nature"

Im Essinger Schlosspark, im Bereich der Remsterrassen und an weiteren Standorten lädt die Skulpturenschleife (5,114 MB)zu einem Spaziergang und zum Verweilen ein. 

Aktuelles aus der Gemeinde Essingen

Rechtzeitig vor Beginn des neuen Kindergartenjahres wurde das neue „Kinderhaus St. Christophorus“ in Betrieb genommen. Weiterlesen...
Aufgrund von § 20 Abs. 1 der Verbandssatzung i.V. § 58 Wasserverbandsgesetz hat die Verbandsversammlung des Wasserverband Rems am 22. Juni 2021 folgende Satzung zur Änderung der Satzung des Wasserverbands Rems (kurz WVR) vom 18. Februar 2020 beschlossen. Weiterlesen...
Meldung vom 09.09.2021

Wahlbekanntmachung

1.  Am 26. September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.      Die Wahl dauert von 8.00 bis 18.00 Uhr. Weiterlesen...
a) Wichtige Informationen zu Wahlräumen Insbesondere auch im Hinblick auf die weiter anhaltende Corona-Pandemie entsprechen die Wahlräume der Wahlbezirke 001, 002, 004 und 005 denjenigen der Landtagswahl und Bürgermeisterwahl am 14. März 2021. Bezüglich der Wahlbezirke und Zuordnung zu den Wahlräumen wird auch auf die vorangehende... Weiterlesen...
  Zahlreichen Kindern und Jugendlichen wurde in den Sommerferien ein interessantes Programm mit einem breiten Spektrum an Beschäftigungsmöglichkeiten geboten. Hier war für jeden Geschmack etwas dabei! Mit viel Engagement und Begeisterung stellten die einzelnen Betreuungsteams ein abwechslungsreiches Ferienbetreuungsprogramm auf die Beine.... Weiterlesen...

Aktuelle Ausschreibungen

Momentan gibt es keine öffentlichen Ausschreibungen bei der Gemeinde Essingen.

Remstal Gartenschau 2019

Essingen Die Remstal Gartenschau 2019 ist zwischenzeitlich bereits Geschichte. Aber wir hatten gemeinsam unzählig viele schöne Erlebnisse und Momente. Gerne nehmen wir Sie nochmals mit auf einen kleinen Rückblick auf 164 Tage Remstal Gartenschau in Essingen! Seit etlichen Monaten fliegen Stefan Burkhart und Moritz Keller mit ihrer Drohne und Kamera über und durch Essingen. Emotionen, Bewegungen und Naturschauspiele sind dabei ihre Ziele. In den zehn Kurzfilmen möchten die beiden Studenten ein facettenreiches und modernes Essingen aus verschiedensten Perspektiven darstellen. Die Themen Sport und Freizeit, Natur und Garten, Kultur und Veranstaltungen werden in den kleinen Imagefilmen im Fokus stehen. Durch ihre kreativen Ansätze und spielerischen Elemente bei der Bearbeitung der Filme wird die Gemeinde Essingen aus einer neuen Sicht wahrgenommen. Die Videos sind auch auf dem Facebookauftritt (www.facebook.com/Essingen.de) der Gemeinde Essingen zu finden sowie direkt auf Youtube (www.youtube.com - „Essingen in Motion“) und unter www.most-emotion.de. Neugierig? Dann schauen Sie doch einfach mal rein!

Kultur im Park - Kulturelle Veranstaltungen

Logo Kulturinitiative

Ein buntes und kulturelles Programm bietet die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen e.V. jährlich an. Klicken Sie hier für mehr Informationen und dem aktuellen Programm.